Milliarden-Investitionen in Industrie 4.0-Technologie erforderlich

Digitale Produktion verändert Industrie von Grund auf

In einer Untersuchung haben die Beratungsunternehmen PwC und Strategy& die Chancen und Risiken der vernetzten Produktion genauer beleuchtet. Befragt wurden insgesamt 235 Unternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe
und der IKT. Eines ist klar – Industrie 4.0-Technologie erfordert ein hohes Investitionsvolumen. Die befragte Unternehmen planen in den nächsten fünf Jahren die Hälfte ihrer Mittel in die vernetzte Produktion investieren zu wollen – ein Investitionsvolumen von etwa 40 Mrd. Euro pro Jahr.

Die Unternehmen erhoffen sich von den Investitionen eine Effizienzsteigerung von 3,3 % pro Jahr und eine gleichzeitige Kostensenkung um 2,6 % jährlich. Bei einem Drittel der befragten Unternehmen ist die Umstellung auf eine digitale Produktion bereits erfolgt – mit einem überdurchschnittlichen Wachstum als Ergebnis.

Neben den hohen Investitionskosten müssen aber ebenso die noch häufig unklaren Wirtschaftlichkeitsrechnungen der Anwendungen, die Datensicherheit und die Qualifizierung der Mitarbeiter in Betracht gezogen werden.

Der baden-württembergische Chef des VDMA-Landesverbands hat alle Maschinenbauunternehmen dazu aufgerufen, den Anschluss an das Industrie 4.0-Zeitalter nicht zu verschlafen und sich frühzeitig über Anwendungsmöglichkeiten zu informieren.

Quelle: VDI-Nachrichten, Industrie 4.0 erfordert Milliarden-Investitionen

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Digitale produktion

Eine Antwort zu “Milliarden-Investitionen in Industrie 4.0-Technologie erforderlich

  1. Pingback: Industrie 4.0 – Quo vadis Europa??? | Die vierte industrielle Revolution - Industrie 4.0 u. Manufacturing Execution System

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s